Sieht der Angerufene meinen Anrufversuch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diese Ansage kommt, wenn das Handy ausgeschaltet ist oder im Funkloch und (wichtig!) keine Rufumleitung zur Mailbox besteht oder die Mailbox voll ist. Je nach Einstellung und Rufnummernübermittlung des Anrufers kann er eine Benachtigungs-SMS bekommen. "Anruf in Abwesenheit"

alle drei sind möglich ;)

bei 1 und 2 kann (muß aber nicht) der Angerufene eine SMS erhalten, das jemand angerufen hat, kommt auf den Provider und die Einstellungen an.....

bei einer blockierten Nummer kommt im Normalfall keine Benachrichtigung, der Anruf von dir wird laut Sperrliste einfach abgelehnt....

1 oder 1, der angerufen bekommt später eine SMS, Wann und wer ihn angerufen hat

1 oder 1?

Aber danke schonmal für deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?