Sie fahren 50 km/h und haben 1 Sekunde Reaktionszeit.

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist die Zeit, die du brauchst, um zu handeln/reagieren, z.B. die Bremse zu betätigen oder das Lenkrad herumzureißen. Davor gibt es die Schrecksekunde und danach die Bremszeit. Das alles gibt es in der negativ beschleunigten Bewegung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zeit bis Du merkst, daß Du ganz schnell auf die Bremse steigen solltest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das bedeutet wenn du z.b bremsen willst wegen einem Kind das auf die Straße rennt. Bemerkst du es erst 1 sekunde später nach dem es passiert. Das bedeutet das auto bzw das fahrzeug rollt noch 1 sekunde mit 50km/h was 13,8m/s sind weiter. Also noch 13,8 meter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RescueMe
28.02.2010, 23:25

Das stimmt so nicht ganz. Du bemerkst das Kind sofort, benötigst allerdings ca. 1 Sekunde bevor du die Situation realisiert und es "Klick" macht. Wird auch als Schrecksekunde betitelt. Nach dieser einen Sekunde beginnt erst die Reaktion. Dann dauert es noch einmal eienn Augenblick, bis du eben auf der Bremse stehst.

0

Das ist die Zeit, die du brauchst um zu handeln. Bspw. die Zeit, die u brauchst, bis du anfängst zu bremsen, wenn plötzlich ein Hindernis vor dir auftaucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

reaktionszeit ist die Zeit in der du reagierst, also wie lange der optische Reiz zum gehirn braucht und verarbeitet wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zeit, die man braucht um vom erkennen eines Hindernisses auf die Bremse zu treten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist die zeit die man braucht, um die gefahrsutation zu verstehen und die bremse zu betätigen. in fahrschulprüfungsfragen ist die reaktionszeit aber nur nebenssächlich angeegeben, ausrechnen muss man meist den bremsweg(und darauf hat der reaktionsweg ja keine auswirkung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?