Sicherheit in New Orleans?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn man sich als Tourist nur dort aufhält, wo eben Touristen sich üblicherweise aufhalten, ist es dort nicht gefährlicher als in einer deutschen Stadt.

Und wenn man sich um 3 Uhr in der Nacht in suspekten Gegenden herumtreibt, ist es überall gefährlich. Egal, ob New Orleans, Miami, L.A., oder auch Berlin, Frankfurt, Paris oder London..........

Ich kann mir kaum vorstellen, dass Ihr von Deutschland aus nach Florida GEHEN werdet. Zudem ist der "Abstecher" nach New Orleans  auf dem Landweg eine Strecke von ca. 1500 km (von Miami aus) . Abstecher?

Tatsache ist im Übrigen, dass New Orleans zwar nicht so sicher ist wie z.B. die Mormonenstadt Salt Lake City oder eine Landstadt im Mittleren Westen , aber Miami und manche Städte in Florida sind ganz bestimmt NICHT sicherer. New Orleans, die Geburtsstadt des Jazz, hat jedenfalls eine Menge zu bieten!

Was möchtest Du wissen?