Shisha Rauchen mit 14 geht das?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Man liest oder hört öfters das Shisha rauchen ab 14 oder 16 Jahren erlaubt ist. Das ist komplett falsch.

Bei dieser Entscheidung kommt es auf den Inhalt des Tabakkopfes an; ob Tabak oder Shiazo Steine. Wird Tabak im Shisha Kopf geraucht ist es erst ab 18 Jahren erlaubt. Dabei ist es egal, welcher Shisha Tabak verwendet wird ob normaler oder nikotinfreier Tabak, denn auch dieser ist erst ab 18 Jahren in Deutschland erlaubt.

Bei Shiazo Steinen ist die Rechtslage nach deutscher Rechtsprechung anders. Diese gelten als Raumerfrischer und sind somit mit keiner Altersbeschränkung belegt und dürfen in jedem Alter gekauft werden.

Also das Rauchen ist generell, streng gesetzlich ab 18( aber keiner hält das ein). Aber wenn man dann schon mit so jungen jahren( also 14) anfängt Schischa zu Rauchen...ist ungesund und verboten. Jetzt kommt es halt auf ihn an was er rauchen möchte und ob er wirklich nur das mit den steinen macht. ( ich würde an deiner Stelle auch nicht mit ihm rauchen weil das abhängig macht)

PatatoMan 20.02.2017, 20:58

Sorry nicht Schischa sondern Shisha

0
AppleHelfer 20.02.2017, 23:21

Wenn er mit Steinen raucht macht das weder abhängig und ist auch nicht ab 18.

0
Cazperrr 28.02.2017, 11:28

Nicht antworten, wenn man keine Ahnung hat, danke. @patato

0

Ja, das ist legal und dein Bruder darf sich in seinem Alter die ShiSha und die Steine auch schon kaufen. Die Steine sind Tabakersatzprodukte und nicht gesundheitsschädigend.
Natürlich ist das für einen 14-jährigen nicht die passendste Freizeitbeschäftigung jedoch ist das ganze vom Gesetzgeber her erlaubt und wenn es nur bei ShiSha mit Tabakersatz bleibt ist das ganze Akzeptabel.

Ich finde deine Meinung dazu sehr gut und dass du an dieser Meinung festhältst, ein Junky wärst du trotzdem noch lange nicht.

LG

Eine Shisha kaufen er darf, aber er bekommt weder Kohle noch Tabak. Und deine Eltern können die ihm auch wegnehmen, was ich als Vater tun würde.

AppleHelfer 20.02.2017, 23:18

Er bekommt Kohle! Lediglich kein Tabak, da er aber mit Steinen rauchen will darf er das auch da diese Steine Tabakersatuprodulte sind und an jeden egal welchen Alters verkauft werden.

0

Nein es ist nicht legal und auch nicht gut!! Shisha ist um einiges schädlicher als Rauchen. Informier dich und deinen Bruder mal genau im Internet :)

AppleHelfer 20.02.2017, 23:19

Doch es ist legal und du solltest dich besser auch ein mal im Internet informieren.
Der Bruder möchte mit Aromasteinen rauchen welche nikotinfreier Tabakersatz ist und somit nicht gesundheitsschädigend ist, damit möchte ich keinesfalls das Rauchen bei Minderjährigen verharmlosen!

0

Legal meine ich ja bin dessen aber nicht 100% sicher. Ich Persönlich kenne die Steine (anfangs auch geraucht) da ist so viel Chemie drin das geht garnicht. Mittlerweile rauchen wir nur noch guten Tabak und vom Gefühl her ist das gesünder als die Steine.(rin kopf shisha ist vergleichbar mit etwa 15 Zigaretten)

AppleHelfer 20.02.2017, 23:24

In den Steinen ist keine Chemie, informiere dich doch mal über die Inhaltsstoffe auf der Internetseite von Shiazo, du Hobbychemiker.
Diese Steine sind wesentlich gespnder als Tabak und bestehen aus 100%igen Aromastoffen!
Das ganze wird zudem in Deitschland produziert, aber klug reden macht man ja immer gerne.

0
Fighter199z 04.03.2017, 16:46

Lerne erstmal richtig schreiben. Zudem bin ich kein ,,Hobbychemiker". Bevor man sich über Andere beschwert sollte man selbst erstmal an seinen eigenen Fehlern arbeiten.

0

Was möchtest Du wissen?