Sekundenkleber im Auge

8 Antworten

Sofort zum Augenarzt! Hast du das mal auf die Finger bekommen? Ich will mir garnicht vorstellen was passieren kann, wenn man das ins Auge bekommt. Das ist nicht nur nicht Wasserlöslich sonder auch giftig.

Das Auge sofort gründlich mit warmen Wasser spülen und mit einer feuchten Kompresse abdecken. Anschließend sofort einen Arzt aufsuchen. Unter ärztlicher Kontrolle kann der Ablöseprozess mit medizinischen Spüllösungen deutlich verkürzt werden. Tipp: Wimpernverklebungen können durch augen- und schleimhautverträgliche Öle schneller gelöst werden.

Erstmal ausspülen und wenn es dann nicht weggeht ab zum arzt!

Falls du keine fahrtmöglichkeit hasst ruf 112 an und da helfen dir auch kompetente leute und stufen das dann am besten ein!

Geh sofort zum Arzt. Von eigenen Versuchen mit Wasser es raus zu spülen oder mit reiben rate ich ab.

wieder mit peter lustig gefrühstückt oder was ...wie soll ich bitte jetzt ins krankenhaus kommen wenn das 15 km weg und ich kein plan hab wie ich da hin kommen soll und auch keiner da is der fahren könnte...mein gott ich würd ich hier bestimmt nich reinschreiben wenn ich ins krankenhaus kommen könnte

Was möchtest Du wissen?