Sehr geehrte/r Frau/Herr... aus gesundheitlichen Gründen kann mein/e Sohn/Tochter vom ... bis... nicht am Sportunterricht teilnehmen M.f.G muss ich d.n.w.e.?

4 Antworten

Also an sich schon richtig aber eigentlich musst du den Lehrer darum bitten das kind frei zu stellen. Das Kind kann nur durch eine ärztliches Attest vom Sportunterricht frei gestellt werden.

Am Ende liegt es immernoch im Ermessen des Sportlehrers, ob er das Kind mitmachen lässt oder nicht, wenn die Sportbefreiung von den Eltern ist.

Also:

Sehr geehrte/r Frau / Herr XY

Hiermit bitte ich Sie mein/e Sohn/Tochter ... (Name)... vom ... bis ... vom Sportunterricht zu befreien, da sie z.B. sehr starken Husten hat.

Hoffe ich konnte weiter helfen. ;)

Wenn du für längere Zeit nicht am sportunterricht teilnehmen kannst musst du eigentlich ein Attest vorzeigen

ärztliches Attest fehlt

Muss man bei einer Entschuldigung in der Schule den gesundheitlichen Grund angeben?

Hey leute, in der Schule ist es bei uns so,dass wenn man kein Sport mitmacht (aus gesundheitlichen gründen) man eine Entschuldigung braucht. Als letztens ein Schüler eine Entschuldigung abgab wo nur drin stand " mein sohn .... konnte aus gesundheitlichen gründen nicht am Sportunterricht teilehmen." Meinte der Lehrer das er den Genauen Grund wissen will also was er genau hatte und das das auch in der Entschuldigung stehen muss. Meine Frage ist also: stimmt das ? MUSS immer der genaue Grund angegeben werden ? Gibt es irgend ein Gesetz was man ihm nenen könnte damit er es akzeptiert? Waren doch mehr fragen sorry :D Danke für alle Antworten.

...zur Frage

Entschuldigung für Schule?! Muster?

Hallo,

Ich war heute die ersten beiden Stunden nicht in der Schule da es mir gestern Abend und heute Morgen nicht so gut ging. Nun schreibe ich eine Entschuldigung und komme nicht weiter..das Problem ist ich war ja nur die ersten beiden Stunden nicht da wie soll ich das schildern?? So habe ich es jedenfalls geschrieben:

Sehr geehrte...

Aus gesundheitlichen gründen konnte mein Sohn....... Am 03.07.13 nicht am Unterricht teilnehmen.

Ich bitte um Hilfe!

Danke im vorraus!

...zur Frage

Ist dies eine gute Entschuldigung?

Sehr geehrte XY

hiermit entschuldige ich meine/n Sohn/Tochter, für den Sportunterricht am 20.05.15, da er aufgrund einer Verletzung am rechten Fuß nicht am Sportunterricht teilnehmen kann.

Mit freundlichem Gruß

XY

...zur Frage

Das Opfer der Schule:( nicht einmal meine Eltern interessieren sich für meine Probleme?

Hallo Community,
Ich bin 14 und in der 8. Klasse einer Realschule. Ich musste die Schule wechseln, weil meine Eltern mich "zwangen" und mir auch versprachen,  dass es mir dort gut gehen würde..
Jetzt bin ich seit 2 Monaten auf einer Privatschule und wurde schon als Schl, Streberin und Tusse abgestempelt.. Ich weiss nicht wieso. Ich meine, ich bin doch kein so schlechter Mensch. Weil ein Junge, der sehr von den Mädchen begehrt wird sozusagen an mir klebt und mich mag, mögen mich die Mädchen nicht und nennen mich Schl In den Ferien habe ich deßhalb auch dem Jungen geschrieben dass ich nicht mehr so viel mit ihm zutun haben will. Jetzt habe ich in Englisch eine 1 geschrieben. Die beste Note der Klasse.. Es gab nur eine 1 und der Rest alles 3en und schlechter. Die Lehrerin hat mich auch sehr vor der Klasse gelobt, was die anderen natürlich nicht toll fanden. Ich verbringe meine Pausen oft so, indem ich auf Toillette gehe und einfach losheule. Ritzen ist für mich keine Lösung, weßhalb weinen mein Endweg ist obwohl es zu nichts bringt.. Letztens hat mich ein Junge beleidigt und gesagt dass ich das Opfer der Schule sei.. Ich habe gesagt "Interessiert mich nicht", aber es interessiert mich. Ich habe sofort angefangen zu weinen (ich bin ein sehr sensibler Mensch.) und die nenen mich jetzt alle Baby:/. Ich habe versucht mit meinen Eltern zu reden, aber sie wollen mir nicht zuhören und sind nur am Handy oder arbeiten. Ich habe daraufhin versucht meinem Vater das alles auf Whatsapp zu schreiben und er hat dann NUR geschrieben:"Ignoriere die einfach". Aber ich kann nicht mehr! Icv hasse diese Schule und die Schule hasst mich :( ich weiss nicht weiter ich will Schule wechseln aber ich darf nicht.Ich habe das als erstes nach meinem ersten Schultag der Freundin meines Bruders erzählt weil ich so ratlos war.. Dann, nach ein paar Wochen habe ich es meiner Mutter erzählt (Ich dachte es legt sich und zu der Zeit hatte sie stress und ich wollte nicht nerven)
Als ich es ihr aber gesagt hatte war sie erst traurig dass ich es ihr nicht als erstes erzählt habe, was ich verstehe, aber jetzt wo ich wieder mit meinen Eltern darrüber reden wollte meinte sie :"Lass mich in Ruhe mit deinen Problemen geh zum Vertrauenslehrer und klär das da nerv uns nicht"

Ich bitte euch mir nur hilfreiche Antworten zu geben ich werde sowieso schon immer runter gemacht oder mir wird gesagt dass ich Aufmerksamkeit suche.

...zur Frage

Entschuldigung fur Sportunterricht?

Sehr geehrte Frau Professor,

ich bitte Sie um meine Tochter XY vom Sportunterrricht zu entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen XY

Passt das?

...zur Frage

Meine Mutter zwingt mich zum Studieren?

Hey.
Ich hab keinen Plan was ich tun soll.
Ich bin jetzt in der 9ten Klasse und spreche auch sehr häufig mit meiner Mutter was nach der Schule sein wird.
Sie zwingt mich praktisch zum studieren.
Sie meint, wenn ich eine Ausbildung anfange, wird sie mir garnicht mehr helfen.
Sie meint, ich soll zumindest in die Uni um einen 'guten Mann' zu finden, wo ich mir einfach so denke 'was geht hier schief'? Wir sind nicht im 18 Jahrhundert wo ein Mädchen/Frau zu Hause sitzt im Schloss. Ich will einen ausgefallen Beruf haben & keine 40 Stunden in der Woche im Büro sitzen, auf einer Arbeit die ich hasse.
Ich möchte reisen, etwas multikulturelles machen, aber das will meine Mutter nicht hören. Was soll ich tun? Ich kann sie nicht überzeugen. Ich möchte kein Anwalt, Akademiker oder Arzt werden. Es nervt einfach nur. Bitte helft mir!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?