Schwarze Wäsche verfärbt braun

3 Antworten

das kenne ich auch......ich denke das liegt an der einfärbung.....der hersteller hat da schlampig gearbeitet....da kann man auch nichts machen.....außer vieleicht reklamieren....mit nachfärbung bekommst du das auch nicht mehr hin....die stellen sind immer heller....lg

Das kann zwei Gründe haben:

  1. Du hast stark eisenhaltiges Wasser oder deine Waschmaschine rostet von innen oder
  2. du nimmst das falsche Waschmittel

Rost ist in der Tat nicht mehr aus Wäsche zu entfernen, damit muss man in die Reinigung, die kriegen das vielelicht noch hin, er bleibt also auch meist nach dem Waschen noch in der Wäsche.

Passiert dir das nur bei schwarzer Wäsche oder auch bei andersfarbiger Wäsche? Manchmal sind auch Waschmittel zu aggressiv und waschen teilweise die Farben raus, je nachdem auf welche Weise das Kleidungsstück eingefärbt wurde, kommen dann nach und nach die anderen Farben zum Vorschein. Das passiert vor allem bei Sauerstoffhaltigen Reinigern, also alle, die "oxy" im Namen haben, power Gel-Reinigern oder ähnlichem, versuche es mal mit einem milderen Reiniger.

falls du vollwaschmittel benutz könnte es auch daran liegen. die ist nämlich nur für weißes gedacht, da sie bleichmittel enthält

Was möchtest Du wissen?