SCHWARZE KLEINE KÄFER

5 Antworten

In der Küche, heist meistens, daß es von irgendwelchen gelagerten Speisen kommt.Wir hatten auch schon so ein Problem. Am besten alles Kontrolieren. (ALLES !!!) Das heist sämtliche Packungen, Tüten, Behälter Kontrolieren(Aufmachen, reinkucken, schütteln).Und lieber eine Packung mehr in den Müll (der gleich raus sollte) als die Entscheidende zu vergessen

ich tippe mal auf Brotkäfer. Diese Biester schleppt man sich mit allem möglichen ein. Und am allerliebsten fressen sie Gewürze. Da hilft nur, alle offenen Packungen vernichten, gründlichst mit Essig oder am besten mit Dampfreiniger alles reinigen und ab sofort alles in Tupper verpacken. Dann können sie zwar auch wieder auftreten, aber können aus der Dose nicht raus

Lasse Dich nicht verrückt machen, Kakerlaken sitzen doch nicht im Fensterbrett! Ich glaube auch nicht, dass sie fliegen können, und sie sind, meiner Meinung nach größer. Fange doch einfach ein paar Viecher und gehe zu einem Schädlingsbekämpfer.

komisch, genau die gleiche Frage habe ich doch heute schon einmal gelesen. Ähm ein Bild davon wäre hilfreich.

anscheinend eine Invasion der Käfer:-)

0

hab jetzt ein foto hochgeladen, zwar etwas unscharf, aber vielleicht erkennt ihr etwas. http://de.tinypic.com/view.php?pic=2z69hk3&s=3

0

Ich hatte so was auch mal in meiner Küche. Wenn ich dachte die Viecher sind weg, fand ich wieder neue. Dann habe ich welche im Vorratsschrank gefunden. Es stellte sich dann heraus, dass sie aus der Zwieback - Tüte kamen. Heerscharen von diesen winzigen Käfern!!!! Da bleibt dann nur eins - den ganzen Schrank samt allen Vorräten durchsehen - teilweise wegschmeißen. Habe dann den Schrank gründlich ausgewaschen und Rillen mit billigem Haarspray kräftig eingesprüht, damit eventuelle Eier sich nicht mehr entwickeln können!! Danach war endlich Ruhe! Vielleicht hilft dir das!?!?!?!

Ich hab jetzt ein Foto hochgeladen, ist zwar unscharf, aber vielleicht erkennt ihr etwas! http://de.tinypic.com/view.php?pic=2z69hk3&s=3

0

Was möchtest Du wissen?