Schulwechsel - braucht man eine Bestätigung?

3 Antworten

Und was soll daran schlimm sein wenn die Lehrer wissen das du wechseln willst? Glaub mir. Es gibt nix, was den Lehrern egaler wäre. Kann ja tausend Gründe für einen Wechsel geben. Soziales Umfeld, Kriminalität des Stadtteils, räumliche NÄhe zur Wohnung, usw...

Kann ja sein, das du nur so tutst als wolltest du wechseln. Und dann bleibst du zu Hause, umgeshst also die Schulpflicht.

oder du bist gar nicht an einem Gymnasium.

Ich will dir damit nichts unterstellen, bei dir wird schon alles in Ordnung sein. Aber es gibt halt solche Fälle.

Geh mal zum Sekretariat deiner Schule und schildere die Situation, die können dir dort sicher helfen. Wäre es sehr schlimm für dich, wenn jeder Lehrer wüsste, dass du wechseln wolltest? Da ist ja nichts dabei.

Was möchtest Du wissen?