Schul Wechsel vom Gymnasium auf die Gesamtschule ( NRW )

1 Antwort

Ich habe ebenfalls nach der 10. Klasse die Schule gewechselt (vom Gymnasium zur Integrierten Gesamtschule) und bei mir (in Niedersachsen) war es so, dass ich, da ich (auf dem Gymnasium von den Noten her) versetzt wurde automatisch in die 12. Klasse (der IGS) versetzt wurde, anstatt in die 11. Klasse. Wäre ich sitzengeblieben, hätte ich in die 11. Klasse der IGS gekonnt, aber bei Bestehen der 10. Klasse (Realschulabschluss) ist es gegen das Gesetz, einen Abschluss nochmal zu machen, wurde mir so gesagt. Heißt also, ich bin nun auch in der Oberstufe mit dem selben Stress wie es auf dem Gymnasium der Fall wäre (2 Jahre anstatt 3). Prinzipiell kann er aber wechseln, ich habe das zwei Monate vor den Sommerferien beantragt und wurde genehmigt (einer aus meiner Klasse konnte sogar 1 Woche vor den Ferien noch wechseln).

Von Wirtschaftsgymnasium auf Gymnasium wechseln?

Hallo, ich besuche zur Zeit die 10. Klasse (EF) eines WG (NRW) und mir ist aufgefallen, dass es mir gar nicht gefällt, daher möchte ich nach der EF die Schule wechseln und direkt in die 11 Q1 gehen. Das Gymnasium meiner Stadt kommt nicht in Frage (egal wieso), daher würde ich gerne auf eins in der Nachbarstadt! Ich wollte fragen, - ob ich ohne die EF zu wiederholen vom WG auf das Gymnasium wecheln kann? - ob mich das Gymnasium nehmen kann/muss (,denn es liegt in einer Großstadt und ist dort recht gefragt)? Ich weiß, dass es möglich wäre dort die EF zu wiederholen, das müssen doch Realschüler. Ich möcht mir das Jahr sparen, denn ich bin relativ ok in der Schule... Danke

...zur Frage

Vom Wirtschaftsgymnasium zum normalen Gymnasium wechseln?

Hallo, ich besuche zur Zeit die 10. Klasse (EF) eines WGs (NRW) und mir ist aufgefallen, dass es mir gar nicht gefällt, daher möchte ich nach der EF die Schule wechseln und direkt in die 11 Q1 gehen. Das Gymnasium meiner Stadt kommt nicht in Frage (egal wieso), daher würde ich gerne auf eins in der Nachbarstadt! Ich wollte fragen, - ob ich ohne die EF zu wiederholen vom WG auf das Gymnasium wecheln kann? - ob mich das Gymnasium nehmen kann/muss (,denn es liegt in einer Großstadt und ist dort recht gefragt)? Ich weiß, dass es möglich wäre dort die EF zu wiederholen, das müssen doch Realschüler. Ich möcht mir das Jahr sparen, denn ich bin relativ ok in der Schule... Danke

...zur Frage

Ist ein Schulwechsel sinnvoll, wenn ich in die Oberstufe komme?

Ich komme jetzt in die neunte Klasse und gehe auf ein Gymnasium.Und ich würde gerne die Schule wechseln wenn ich in die zehnte komme, da ich dann in der Oberstufe bin (G8).Nur ich bin mir nicht sicher ob das eine gute Idee ist, sondern nur ein Reinfall.Es kann ja sein, da ich durch das andere Lernverhalten der neuen Schule nicht mitkomme und dann komplett abkacke.Meiner Schwester ist ähnliches passiert. Sie ist von Gymnasium zu Gymnasium und kam dann nicht mehr mit.

Ist es ein Risiko wenn ich wechsel?

Hoffe ihr habt Erafhrungen.

...zur Frage

Wechsel vom Gymnasium auf die Gesamtschule

Mein Sohn besucht das Gymnasium G8 Klasse 10 in NRW. Er schafft das Schuljahr allerdings nicht. Da er aber mit den Leuten eine Stufe tiefer nicht zurecht kommt , ist nun meine Frage: kann er auch jetzt noch auf die Gesamtschule wechseln, oder gibt es noch andere Möglichkeiten? Mit dem Zeugnis braucht er sich jedenfalls nicht um einen Ausbildungsplatz bewerben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?