Schuhe - Absatz abgelaufen

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stell sie in die Vitrine. Nö, Spaß beiseite. Schuhe sind zum Tragen da und Absätze sind "Verschleißteile". Lass dir beim Schuster neue Absätze machen und leg ruhig ein paar Euro mehr an. Wenn du sie dann wieder ausführst, versuche zu vermeiden, sie unnötig zu strapazieren, indem du z. B. nicht über Kopfsteinpflaster o. ä. läufst. Dann lieber ein kleiner Umweg.

Geh damit zum nächsten "Schlüsseldienst", Dani Lowinsky, die machen anstatt der Plastikabsätze Gummidinger, die sich nicht so schnell abnutzen, dran.

meinst du mit absatz diese "absatzplättchen"(keine ahnung wie die richtig heißen) die sind ja zum ablaufen da. die kannst du dir beim schuster auch auf vorrat kaufen (bei manchen schuhen sind sogar schon welche dabei) und wechselst die zuhause selbst mit ner zange und nem hammer.

solange der eigtl absatz nicht verkratzt odr beschädigt ist,gibt es keinen grund sie nicht mehr zu tragen ;-)

Was möchtest Du wissen?