Wie kann man ein Schnäppchenhaus aus der Sendung "Schnäppchenhäuser" bei RTL ersteigern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

sog. Zwangsversteigerungen gibt es bundesweit, die Objekte/Termine werden 6 Wochen vor Versteigerungstermin im jeweiligen Staatsanzeiger  veröffendlich und sind für jeden im Internet einzusehen.

Dort kann man von Luxusobjekten bis Bruchbuden alles mitunter kostengünstig erwerben, was auf diesem Markt angeboten wird.

RTL hat da überhaupt nichts mit zu tun, die kümmern sich lediglich in ihrer docusoap darum, das naive Käufer solcher Objekte sich nicht komplett ruinieren bei der Sanierung


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pixiefee 13.12.2015, 20:19

Und wie ersteigern die Leute die Häuser so günstig ?

0
muschmuschiii 13.12.2015, 21:10
@pixiefee

na ja, die "Häuser", die ja bei RTL eine Rolle spielen, sind ja klassische Bruchbuden und auch oft in Gegenden, wo der Hund verfroren ist. Also nicht Frankfurt Westend, sondern MacPom Dorfplatz. Da ist der Kreis der Bieter natürlich übersichtlich und dann geht so ein Objekt oft zum Mindestgebot weg in Ermangelung weiterer Bieter.

Um so ein Objekt einigermaßen vernünftig herzurichten, geht immer ein Vielfaches vom Kaufpreis drauf, da es während einer Sanierung IMMER zu nicht eingeplanten Überraschungen kommt, das übersehen Käufer in diesem Segment sehr gerne.

1

Was möchtest Du wissen?