Sari umgerechnet?

6 Antworten

Wenn du einen Sari nur aus Baumwolle mit gefärbtem Muster haben willst (ohne Bluse und Unterrock) kannst du ihn je nach dem für Euro kriegen vllt auch weniger...wenn du aber was extravaganteres haben willst mit Pailletten bestickt (was echt schön aussieht) dann kann es schnell mal hochsteigen auf 400 Euro. Es kommt immer aufs material an und den Schönheitsgrad´´es gibt zb saris mit besonderem Schnitt die sind dann teurer. Doch meist ziehen die Frauen so tolle Saris nur auf Hochzeiten an oder anderen besonderen Anlässen. Also müsstest du mit 20 euro rechnen wenn du einen schönen Sari mit Verzierung plus Bluse und Unterrock haben willst

Ja, die Saris für 150 Rupies (um 2€) gibt es in Indien. Die entsprechen aber um weiten nicht deinen Vorstellungen von der Qualität, oder was du in den Bollywood Filmen siehst.

So ab 30€ wird die Qualität langsam akzeptabel. Ab 60€-80€ wirst du schon ein echt gutes Stück finden können.

Einfache Baumwollsaris gibts bereits ab (je nach Gegend) ca. 150 Rs, also weniger als 3 Euro. Dazu kommt dann noch die Bluse, für die man separat passenden Stoff kauft und beim Schneider dann daraus ceine Bluse machen lässt (nochmal den selben Betrag). Ein reich mit Goldbordüren verzierter Seidensari kann aber auch mehrere 1000 Rs kosten, sogar über 10000 Rs

Was möchtest Du wissen?