Runes of Magic: Bewahrer/Krieger, Bewahrer/Schurke, oder Bewahrer/...?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Bewahrer ist ein Nahkämpfer, der gut zum Krieger passt. Ich selbst spiele einen Bewahrer/Druiden, leider erst auf lvl 16. gewählt hab ich den Druiden eigentlich nur aufgrund seiner Heilerfähigkeiten, die als Nahkämpfer in einigen Situation vorteilhaft sein können. Dennoch, es einfach auszuprobieren wäre auch nicht schlecht, zumal man bis lvl 10 nicht lange braucht :)

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich werde jetzt erst einmal den Krieger ausprobieren. MfG Archmage344 P.S Wie markiere ich deine Antwort als Hilfreich?

0
@Archmage344

Du musst bis zu 24h nach der Frage warten, bis du eine Antwort als hilfreich markieren kannst. Es dürfte eine neue Wahlmöglichkeit bei "Kommentar hinzufügen" und "Kommentar beanstanden" auftauchen :) Und vielen vielen Dank für das Inbetracht ziehen einer "Hilfreichsten Antwort" :D

LG PunkyLemon

0

Schurke ist ein sehr starker Austeiler.Mit einen Klick bist du hinter dem Gegner und kannst ihm schon viel Schaden aus dem Hinterhalt zufügen.Du kannst dich Unsichtbar machen.Du kannst 2 Einhandwaffen tragen,Dolche und Schwerter.Später kannst du als dritte Klasse den Kundi dazu nehmen.Da kannst du den Bogen oder Armbrust benutzen in allen Klassen.

was sind die bessten skill rotationen für Krieger-Bewahrer im Moppkampf und im Players vs Players allso im gildenkrieg

Was möchtest Du wissen?