Reißverschluss kaputt was nun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du die Jacke mit dem oberen RV noch öffnen oder schließen kannst, würde ich den unteren Zip mit Klebstoff so befestigten, dass er sich nicht  mehr bewegen lässt. Nur aufpassen, dass er wirklich "parallel/gerade" sitzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Kauf und das Einnähen - lassen eines Zweiwege-Reißverschlusses ist eine teure Angelegenheit, die sich nicht bei jeder Jacke lohnt. Dein Foto hat's auf die Frageseite leider nicht geschafft, daher kann ich Dir sonst nichts sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superwoman22
19.12.2015, 14:27

also es ist nicht der komplette reißverschluss kaputt sondern nur der untere "verschluss"(?) :) 

0

Das Problem hatte ich auch mal! Mit der Zeit verbiegt sich der Schlitten, so dass der Reißverschluss wieder aufgeht, bzw. die Zähne selbst sich lösen. Das kann man mit einer Zange zurecht biegen. Such mal mit google nach "Reißverschluss reparieren". Dort findest richtig gute Reparaturanleitungen mit Bildern. Sind die Zähne augenscheinlich in Ordnung, und das Biegen geht nicht, oder der Schlitten ist hinüber, so kriegst du über Ebay einen passenden. Dort wird auch angegeben, welchen Schlitten du nehmen mußt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schick doch bitte mal das angekündigte bild, damit das kein ratespiel bleibt. dann bekommst du sicher eine wirklich hilfreiche antwort :o))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?