Mein Receiver geht nicht. Woran kann das liegen?

2 Antworten

Das ist ein altes Problem dieser Receiver wenn die vorgegebene Senderliste übernommen wird.Setze den Receiver in die Werkseinstellung zurück,dann lösche die vorgspeicherten Sender aus der Liste vollständig und Speicher sie manuell neu ab.Gehe nach dem Reset in das Menü,da zu Einstellungen,da zu Kanäle bearbeiten,da zu Bevorzugte TV Kanäle,und lösche alle Sender auf der rechten Seite,dann kannst Du die Sender über die rote Taste wieder nur zufügen und am Ende speichern,danach tritt das Problem nicht mehr auf..Allerdingssolltest Du vorher uberprufen ob überhaupt ein Antennensignal anliegt und kein Ausfall aller Sender besteht!Wenn Dein Fernseher einen analogen Tuner hat dann teste einmal ob dieser analoge Sender empfängt,oder Frage einen Nachbarnob bei ihm das Fernsehen funktioniert.

Der Verstärker ist wohl kaputt, war bei mir so 

Was ist der Verstärker davon ? Und wie kann ich das beheben? 

0
@sharokgames

Wir haben bei der Technik Hotline angerufen, der ist hergekommen und hat gesagt der Verstärker sei im Keller. Denn hat er ausgetauscht und schon gings wieder. Hat aber an die 300 gekostet

0

Digitaler Zweitanschluss für Kabelfernsehen ohne zusätzliche Kosten möglich (1 Anschluss --> 2 TV's)?

Hallo liebe Community,

Ich hab mal eine Frage zu digitalen TV-Anschlüssen. Ich bin bei Primacom und die benutzen Benutzerkarten um den Receiver freizuschalten (nur als Vorinfo). Ich habe leider nur einen TV-Anschluss in der Wohnung würde aber gerne im Schlafzimmer ebenfalls TV schauen. Zur Zeit habe ich einen Switch direkt nach dem TV-Anschluss geschalten und das eine Antennenkabel geht zum Primacom Receiver und sendet dort digital und das andere geht ins Schlafzimmer durch ein 20m langes Antennenkabel wo ich nur die analogen Sender bekomme. Leider sind die Analogen Sender im Schlafzimmer in so einer beschissenen Qualität, dass eine andere Lösung her muss. Die Primacom Leute im Kundenservice versuchen einem immer nur einzureden nen zweiten Anschluss verlegen zu lassen, damit die ordenlich Ca$h machen können. Dieser würde von meinem Vermieter sicherlich nicht bezahlt werden.

Nun meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit in beiden Zimmern gleichzeitig ditiales TV zu bekommen? Bedenkt bitte, dass Primacom Benutzerkarten für die Receiver benutzt, also selbst wenn ich mir nen Receiver ins Schlafzimemr Stelle würde der nicht funktionieren ohne eine 2. Karte.

Mir würde sogar analoges Fernsehen im Schlafzimmer reichen, aber das Bild flackert so unnormal stark, dass ich bezweifel dass es nur an einem minderwertigen Antennenkabel liegen könnte.

Was sind eure Vorschläge? -streamen mit dem 1. Receiver? -Zweitreceiver von Primacom (zusätzliche Kosten?)

Oder was fällt euch noch ein?

Vielen Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?