räuspern bei nervosität

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lutsche Salbeibonbons oder Irisch Moos. Schmecken nicht aber tun gut...manchmal tuts auch n Schluck Wasser. Aber ich finde das irgendwie niedlich, wenn du dich räusperst , wenn du nervös bist...macht dich doch irgendwie aus! Ich mag die kleinen Macken der Menschen ! Macken zeichnen einen doch irgendwie auch aus!!!

hast denn dann ein kratzen im hals oder einen kloß im hals oder ist das eher eine art grundloser zwang? man könnte anstelle des räusperns natürlich versuchen z.b. etwas zu trinken oder ein hustenbonbon zu lutschen oder so... am telefon würde man das ja schonmal weniger mitbekommen...

ansonsten...einfach extrem daurauf konzentrieren es nicht mehr zutun.... mit genug disziplin schaffst du es ja vllt. es dir einfach abzugewöhnen. ich denke das is so etwas ähnliches, wie wenn jemand bei nervosität fingernägel kaut. da gehört ein starker wille und disziplin zu, das loszuwerden. wenn man es alleine nicht schafft, kann man auch freunde zu hilfe bitten, die einen dabei unterstützen...

hallo ActimelActivi ,

hm, das kann natürlcih einfach von der nervösität kommen, also psychosomatisch. versuche es mit kaugummi, bonbon und viel trinken. wenn es natürlich öfters betrifft und dir schwierigkeiten macht solltest du mal mit deinem hausarzt offen darüber reden.

lg

flattermann

Was möchtest Du wissen?