räucherlachs roh essen geht das?

5 Antworten

Natürlich kann man Lachs auch roh essen. Räucherlachs wird über Feuer geräuchert und dadurch leicht gegart. Wenn Du jedoch Graved Lachs nimmst, der sollte keine warmen Temperaturen gesehen haben. Der wird nur mit Salz und Kräutern mariniert und erhält dadurch ein besonderes Aroma. Man kann auch ein Lachscarpaccio essen: Rohen Lachs in hauchdünne Scheiben schneiden, mit Olivenöl beträufeln, Pfeffer, Salz und etwas Zitronensaft, dazu einige Späne Parmesan: Lecker! Ich wüsste keinen Fisch, der roh gegessen schädlich ist.

Die bekanntesten Rohen Fische zum Essen sind Bismarkheringe und Matjesheringe.

Wann kochst Du? Ich kriege grad unheimlich Hunger...

0
@Denta

Jeden Tag - und mein Mann kocht auch fantastisch. Fix- und Fertigprodukte kommen uns nicht ins Haus. Ich bin Sternzeichen Fisch und daher Fischexpertin.

0
@miboki

OK, ich mach mich jetzt los, fang schon mal an zu kochen, ich bring den Wein mit!!

0

Räucherlachs IST roh. Der Lachs wird mit Kaltrauch aromatisiert damit er eben diesen typischen Rauchgeschmack bekommt und dadurch das der Lachs mit kaltem Rauch behandelt wird bleibt er roh.

Wäre er auch nur ansatzweise mit warmen/heißen Rauch gegart worden, hätte das Fleisch eine vollkommen andere Konsistenz.

natürlich. geräuchte forelle und makrele ist mam auch so. du kannst ja auch geräucherten lachs in scheiben zum brot belegen kaufen. durchs räuchern ist er ja nicht mehr roh.

Was möchtest Du wissen?