Programme auf USB-Stick ziehen

3 Antworten

JA das geht.Du musst einfach den ordner wo alle datein des Programmes sind in den auf den usb-stick zuiehen(ich glaube das is der lokale datenträger G).Dan auf den Stick abschalten und an den anderen Pc stecken.Den gehst du auf lokalen datenträger G und ziehst den ordner in den ordner Programme und Fertig : )

Nein, du kannst höchstens das Setup überspielen, wenn du diese noch hast. Mit bereits installierter Software geht es zu 99% nicht, da nicht nur der Ordner des programmes auf deiner Platte abgelegt wird, sondern das Programm auch zusützlich noch in der Registry des PCs angemeldet wird. Da diese soetwas wie die DNA deines Rechners ist, lässt diese sich aber nicht auf einen anderen Rechner verschieben ohne massive Probleme zu verursachen. Es gibt allerdings auch Programme die man auf einen Stick installieren kann. Somit funktionieren sie dann überall...

Es ist eigentlich ganz einfach.

Du kopierst die Datei, also das Programm (notfalls auch die Setupdatei) und legst Sie unter deinem Arbeitsplatz auf den USB Stick.

Dann nimmst du den USB Stick und steckst ihn in den zweiten Computer und machst dort das gleich nur anders rum.

Bedeutet: Erst kopieren, dann auf deinen Storage ablegen.

geht nicht mit installierten Programmen, sondern nur mit einzelnen Ordnern/Datein...

0
@rodnroll

Ganz richtig, deswegen ja die Setup Datei. Es gibt Programme bei denen Genht das Ohne und bei den meisten muss man die Setup Datei kopieren und das Programm auf dem zweiten PC neu installieren.

0

Was möchtest Du wissen?