Problem mit MyPaint, Zeichenstift macht ungewollte Striche , wie verhinder oder behebe ich dies?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was für ein Grafiktablett benutzt du denn? Oder direkt integriert mit Bildschirm?
Also ich kenne das Phänomen von 'günstigen' Grafiktabletts. Das wollte nie das machen, was ich wollte. Dann hab ich etwas Geld investiert und mir ein Wacom Bamboo gekauft. Plötzlich waren die Probleme weg (in allen Programmen).
Probier mal spaßeshalber die Demo Version von ArtRage aus und schau, ob das da auch passiert. Ich vermute aber, dass das mit der Druckempfindlichkeit zusammen hängt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ronda23
09.02.2016, 11:41

Ich habe ein Ugee Tablett was ich schon seit 3 Jahre nutze und nie Probleme hatte. Habe mir Artrage geholt und da ist auch nicht das Problem. Außerdem krita , Photoshop und Paint.net. Nirgends ein Problem nur bei mypaint. Liegt also nicht an meinem Ugee ;)

0
Kommentar von LittleDustBunny
09.02.2016, 13:32

Dann liegt es eindeutig am Programm :) leider hab ich mit dem nie gearbeitet, deswegen kann ich dir nicht genau sagen, ob sich das irgendwo bearbeiten lässt. Ich kann dir da nur aus eigener Erfahrung ArtRage und Photoshop empfehlen.
Am meisten und liebsten arbeite ich selber mit Photoshop.
Ich hoffe das konnte dir ein wenig weiter helfen :)

0

Was möchtest Du wissen?