Praktikum beim Bestatter mit 13 bzw 14

2 Antworten

Prinzipiell ist das durchaus möglich. Allerdings wird es sehr viele Bestatter geben, die bei deinem Alter Bedenken haben. Genau so ist es mit der Ausbildung später. Man kann sie definitiv machen wenn man noch nicht volljährig ist, aber es wird eben schwierig etwas zu finden. Im Grunde genommen liegt es in jedem Falle ganz und gar in den Händen des potenziellen Chefs. Wenn dieser der Meinung ist dass Du die notwendige geistige Reife besitzt wird er dich auch mit vierzehn ein Praktikum machen lassen. Du wolltest auf jeden Fall auf ein Vorstellungsgespräch hoffen. So hast Du die Gelegenheit trotz deines geringen Alters einen sehr guten Eindruck zu machen. Einfach nur eine Bewerbung zu schicken in der steht dass Du vierzehn bist, hat vielleicht nicht die besten Chancen.

Kann Zothan nur zustimmen ;-)

Möglich ist es auf jedenfall. Aber nicht jeder Bestatter nimmt ein Praktikanten der so jung ist.

Da musst Du durch ein souveränes Auftreten überzeugen. Achte auf Details ;) Kleidung, Auftreten, Aussprache usw.

0

Bitte sag mir wie es ausgegangen ist.Ich habe dasselbe vor.

Was möchtest Du wissen?