Praktikum bei der Beruf Zahnmedizinische Fachangestellte lohnt sich das?

2 Antworten

Hallo MultiVitamin36!

Ein Praktikum ist immer sinnvoll, um zu sehen, ob dir ein bestimmter Beruf liegt. Zudem kannst du bereits Bonuspunkte sammeln, wenn du das Praktikum in selbigem Betrieb machst, bei dem du dich bewerben möchtest. Wenn der Chef dich bereits kennt und du einen guten Eindruck hinterlassen hast, dürfte deiner Einstellung nichts im Wege stehen. Und auch die 2 Wochen sind sinnvoll, da du in einer Woche nur sehr schwer erkennt, ob der Beruf etwas für dich ist.

- Cerrol -

Mach es doch einfach, anstatt hier zu fragen und vermutlich eher dumme Antworten zu bekommen. Im Grunde kannst Du nur dazu lernen, was nie verkehrt ist. Und zwei Wochen sind kein halbes Leben, so dass man sie auch bei Nichtgefallen durchaus verschmerzen könnte.....

Was möchtest Du wissen?