Pop/Rap mit Klassik gemischt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

A+ - Enjoy Yourself hat sich ausgiebig an Walter Murphys Disco-Adaption von der 5. Sinfonie von Ludwig van Beethoven bedient.

The Rapsody feat. Warren G & Sissel Kyrkjebø - Prince Igor hat als Hauptthema die Polowetzer Tänze aus Fürst Igor. EPMD feat. Redman, Method Man and Lady Luck - Symphony 2000 ist ein wenig eine Mogelpackung. Klingt sehr klassisch, ist aber ein Sample mit Filmmusik von Enrico Morricone aus Mitte der 60s. Es gab Ende der 90er eine CD Rapsody Overture. Hip Hop meets Classic, da waren von LL Cool J über Xzibit bis Mopp Deep alle möglichen Rapper/Hip-Hopper mit Interpretationen von Klassik vertreten.

Vielen Dank für die nette Bewertung. :)

0

StepUp(gerade der erste Teil) hat viele neuen schönen Sachen, die mit Klassik gemixt sind^^

Das hier fällt mir noch ein von früher Coolio - I C U when U get there

oder das

Was möchtest Du wissen?