Popel am Handy?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde ganz vorsichtig das Display mit einem Fön erwärmen und sobald der Klebepunkt weich wird mit einem Plastikspachtel abschaben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm nen Wattebausch und etwas Spüli nicht zu nass. Ausdrücken damit das Wasser nicht noch ins Handy läuft aber nicht zu trocken und dann weichst du den > Popel > gut ein. Dann wenn er weich ist versuchst du ihn mit einem Ceranschaber runter zu kriegen. Müßte gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm die Heissklebepistole und kleb deinen Bruder mit dem Kopf nach unten an die Badezimmertür. Dann die Klebstoffreste vom Display mit den Fingern runterrubbeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ein netter Bruder... die Klebe kannst du vorsichtig abreiben. Vorher solltest du aber den Popel irgendwie wegbekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ghasib
13.11.2015, 12:49

Hahahahaha wer kommt auch auf Kleber wenn er Popel liest Hahahaha

0

Das war Spass 😂😂😂😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?