Politik Vortrag; interessante Themen? :)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Macht der Medien" zum Beispiel. Als aktuelles Beispiel könntest du ja die Plagiatsvorwürfe (Schavan, Wulff) nehmen. Oder du nimmst eben diesen "Pferdefleischskandal", der wird ja nur noch ausdiskutiert auf jeglichen Sender und in jeglichen Zeitungen. Oder/und aber auch "Medien der Macht". Also inwiefern sich die Politiker die Medien zu Gute nehmen (Berlusconi zum Beispiel hat ja viele Fernsehsender auch gekauft).

Oder du hälst einfach einen Vortrag über eine Terrorgruppe, das geht immer und ist eigentlich auch nicht gerade schwer.

Cool wäre natürlich wenn du in dein Präsentation sowas wie eine Posiumsdiskussion oder so mit rein nimmst.

Bexx04 02.03.2013, 11:58

Danke :)

0

Zu 'Medien' fällt mir noch ein ... Man könnte ja mal die Überschrift eines Artikels aus dem politischen oder Wirtschaftsteil einer lokalen Zeitung 'googlen' - und dann die 'Treffer' mal vergleichen. Tja, welch' Nachrichteneinfalt finden wir denn da? Oder sind da etwa Unterschiede, vielleicht hier und da andere Schwerpunkte gesetzt? Oder gibt es da einen Nachrichten-Einheitssbrei? - Was beduetet das für die Leser? für die Vielfalt der Meinungen, von der eine Demokratie ja lebt? - Dabei ist die DDR doch 'Geschichte' - und dass auch Medien 'gleich_geschaltet' waren, war doch mit Nazi-Deutschland auch vorbei ...

Bexx04 02.03.2013, 11:59

Haben keine Zeitung, habe aber jetzt was gefunden :)

Trotzdem Danke!

0

Du könntest einen Vortrag machen inwiefern der Staat uns immer mehr die Freiheit entzieht. Ich habe mal einen Vortrag gemacht über die RAF. Jedoch habe ich die RAF in ein gutes Licht gerückt und es so aussehen lassen als ob der Staat die "Bösen" wären. Glaub mir, das hat für deutliche Verwirrung bei der Lehrkraft gesorgt - ich hatte meinen Spass!

Was möchtest Du wissen?