Plattenspieler Dual CS 455 dreht Plattenteller unregelmäßig. Warum?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Entferne den Sprengring (Befestigungsring) nimm den Plattenteller ab und überprüfe die Spannung des Riemens erstmal nach Gefühl.

Einen kleinen Vortest kannst du schon ohne Abnehmen machen, indem du versucht den Plattenteller in seinem Lauf zu bremsen und beurteilst wie leicht/schwebt das fällt.

Du kannst den Riemen kurzzeitig "wiederbeleben", wenn du ihn in eine Schale legst und ihn mit kochendem Wasser übergießt. Bevor du ihn wieder einlegst, solltest du ihn kurz mit Fensterreiniger auf ein Papiertuch gesprüht abwischt und dasselbe mit der Luffläche des Plastikinnentellers machst.

Wenn das keine Verbesserung bringt, hat der Motor einen weg. Probiere aber auch, was Colopia geraten hat . Der mag zwar keine Duals, hat aber Ahnung.^^

:-)

Der Umschalter 33/45 UpM ist etwas kontaktschwach geworden (meist durch lange Nichtbenutzung)

Unter Umständen kann es schon helfen, den 33/45 Geschwindigkeitsumschalter ein paar dutzend mal hin und her zu schalten.

Wenn das nicht hilft, wende dich an einen TV- Techniker, der kann dir für ein paar € helfen.

Frag doch mal die leute im hifi-forum.

Was möchtest Du wissen?