Pizzabrötchen wann und wie lange in den backofen?!

4 Antworten

Hey, schau dir mal das Rezept zu meinen Pizzabrötchen mit Knoblauchdip auf meinem YouTube Kanal an :-) Die Pizzabrötchen sind super lecker und schmecken wie bei Joeys/Smileys :-) Liebe Grüße

https://youtube.com/watch?v=vLxttdlaZjI

Du kannst die Pizzabrötchen ohne Vorbacken gleich mit Zeugs drauf für 15 Minuten im vorgeheizten Backofen ( bei 180 Grad) fertig backen.

Du brauchst du Brötchen nicht vorwärmen. Einfach den Belag auf die aufgeschnittenen Brötchenhälften geben und für ca. 8-10 min. in den Ofen bei Ober- und Unterhitze.

Wie backt man "Aufback"-Brötchen selber? (aus Vollkorndinkel) Wie lange/heiß muß man sie vorbacken?

Ich backe gerne Brötchen und friere sie ein. Im Winter lege ich sie dann 30 min auf die Heizung, dann sind sie schön, fast wie frisch.

Wenn ich sie im Backofen "auftaue", schaffe ich es nie, daß sie gut schmecken, deshalb nehme ich sie schon abends heraus, wenn wie jetzt die Heizung ausgeschaltet ist.

Neuerdings habe ich (seit langem mal wieder) Laugenbrötchen gebacken, die sind sehr lecker, leiden aber wirklich unter dem Einfrieren / Auftauen.

Da kam mit der Gedanke, ich könnte die Brötchen nur halbfertig backen, um sie dann wie die gekauften Aufbackbrötchen für eine Viertelstunde oder so im Backofen fertig zu backen.

Normalerweise backe ich meine Brötchen 15 min bei 220 °C (oder 180 °C Umluft), dann 15 min bei 180 °C (150 °C Umluft).

Kann mir jemand sagen, wie man das umrechnet auf "halbfertig backen"? Wie lange und wie heiß muß ich meine Brötchen backen, damit sie beim Aufbacken aus der Truhe dann auch richtig fertig werden?

Hat jemand von Euch Erfahrung damit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?