Pille seculact- Erfahrungen?

1 Antwort

Hallo, also ich nehme auch diese Pille und bin begeistert. Ich bin Migäne Patientin und seit der Einnahme dieser Pille geht es mir super. Keine Zwischenblutungen/Schmierbluten. Im Gegenteil meine Periode bleibt ganz aus, was auch zum ausbleiben von Stimmungsschwankungen führt(das freut mein Freund besonders=)) Habe sogar etwas abgenommen=) also daumen hoch=)

10 Tage nach Pille danach Blutung was ist das?

Hatte am 10.06 Sex, das Kondom ist geplatzt hab die Pille danach geholt.. zwischenblutungen können angeblich vorkommen aber die kommen immer nach 2-3 Tagen? Bei mir sind die Blutungen nach 10 Tagen gekommen .. heißt das die Pille wirkt oder ist es die Einnistung des Spermiums? Es ist eher bräunlich und schwach

...zur Frage

Zwischenblutungen 3 Tage vor Periode durch Pille danach. gutes Zeichen? und kommt die normale period

Also ich habe die Pille danach nach 15 stunden eingenommen gehabt. Am anfang kamen keine Nebenwirkungen aber am 2.Tag schon Bauchschmerzen und Brustschmerzen und seit gestern abend habe ich Zwischenblutungen. Die fangen wieder an, und hören dann wieder auf undso. Und ich bin 3 Tage vor meiner Periode. Kann das was jetzt ist also auch meine normale Periode sein? Und müsste meine Periode dann nach 3Tagen ganz normal kommen? Denn wenn die Schmierblutungen bis dahin nicht aufhören sollten, weiss ich ja nicht was jezt meine Periode ist und was nicht. und zwischenblutungen sind doch ein gutes Zeichen oder? Also da ist eine Schwangerschaft schon fast auszuschliessen oder?

...zur Frage

Pille- zwischenblutungen - schwanger?!

Hallo :) also ich nehme seit kurzen die minipille seculact die sehr sicher ist sie hat ein Pearl Index von 0,14-0,4. in der packungsbeilage habe ich gelesen ih kann ohne zusätzliche Verhütung Sex haben wenn ich sie wie besagt, also am 1. Tag der Regelblutung zum ersten mal nehme.. Hab ich alles gemacht und wirklich keinen einnahmefehler gemacht. Meine FA hat gesagt es sei normal das ich am Anfang häufig zwischenblutungen habe, und das der Zyklus auch Ausbleiben kann. Am Anfang haben wir noch zusätzlich mit Kondom verhütet aber einmal eben nicht ud seit dem habe ich Angst. Ich habe jetzt schon ein paar mal schmierblutungen gehabt und habe sie immernoch. Nicht stark und auch ohne Schmerzen verbunden. Ich hatte sie einma eine ganze Woche lang. Jetzt mussten allerdings bald meine Tage kommen aber ih merke nichts stattdessen habe ich nur schmierblutungen .. Kann ich schwanger sein ? Oder stimmt es das ih zu Beginn bei dieser besonderen minipille die keine Östrogene sondern nur desogestrel enthält nur schmierblutungen habe und dann gar nicht mehr meine Tage ?

...zur Frage

Blutungsänderung durch Pille (danach)?

So, also ich hatte einen relativen normalen Men.zyklus: dann nahm ich die Pille danach vor 2 Monaten. Nachdem ich dann zu früh meine Tage bekam (was auch zu erwarten war) hatte ich nach 28Tagen normale Tage... komischerweise war es diesen Monat komplett seltsam. 5Tage zu spät, davor aber tagelang (8 vor der Blutung) die Symptome von Krämpfen, etc. was sonst am ersten Tag der Blutung kam.Dann kamen sie aber viel zu stark. Können dies noch die Auswirkung der Pille danach sein? Ist das normal?

Weil ich mit der normalen 21+7 Kombipille aber anfangen wollte nahm ich dann diese zu mir und meine Periodendauer reduzierte sich von normalerweise 6 zu 3 1/2 Tagen. Soll das schon so früh, die Länge der Tage verändern?

Jetzt nehme ich die Pille schon seit 11 Tagen, aber habe fast jeden Tag Schmierblutungen? Ich bin einfach nur verwirrt und weiß nicht was ich als Nebenwirkung der Pillen sehen soll und was nicht?

Falls jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat oder was darüber weiß, würde es mich freuen, darüber zu hören. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?