Perlodent Med easy Anwendung

1 Antwort

Je weniger das Gel durch Speichel verdünnt wird, desto länger kann es wirken. Je länger Du also die Zähne "fletschen" kannst, desto höher die Wirkung.

Aber versprich dir bitte nicht zuviel davon. Dieses Mittel wirkt - wie jedes Home Bleachin Produkt - nur gegen Verfärbungen des Zahnschmelzes durch mechanische Schädigungen, Dunklerwerden der Zähne infolge normaler Alterung, Verfärbungen des Zahnes infolge von Schmelzrissen, Flecken infolge unregelmäßiger Mineralisierung.

Heller als deine Zähne ursprünglich sind, können sie damit nicht werden. Mit einem Power Bleaching beim Zahnarzt oder gar einem Laser Bleaching ist das nicht vergleichbar.

Verhütungszäpfchen / gel wer kann das empfehlen? Habe gehört das es brennen soll? Wer hat erfahrung?

Verhütung

...zur Frage

Trocknet Alcohol Denat die Haare aus (Haargel)?

Hallo ich habe ein Undercut wenn ich dann gel benutze kommen so "coole" spitzen aber da ist ja Alcohol denat enthalten aber trocknet es wirklich die Haare aus? Das klappt irgendwie nur mit Gel mit dem Got2B spiking Wax geht es nicht wirklich schade :/ Oder ich nutze zu wenig ... Egal :D

...zur Frage

Mundisal bei wunde?

Darf man Mundisal Gel (43% alkohol) bei der naht vom weisheitszahn streichen?

...zur Frage

Ich hab das Gefühl dass ich die Zähne nicht richtig putze. Schlimm?

Hi, ich bin w/13 und putze eigentlich nicht gern die Zähne, aber es ist für mich auch kein Weltuntergang. höchstens putze ich mir 3 oder 4 mal die Zähne am Tag, mindestens nur einmal (oder gar nicht). Das Problem ist also nicht ob oder wie oft ich die Zähne putze, sondern eher wie. Es war nämlich so: Ich habe eine feste Zahnspange und gehe deshalb natürlich auch zum Kieferorthopäden. Bei der Zahnputzschule wurde getestet wie gut ich meine Zähne putze indem die mir so ein Gel in den Mund getan haben und es dann je nach Farbe zeigt, wie gut ich sie putze. Nachdem man dann das Gel draufhat muss man es ganz kurz einwirken lassen und dann mit Wasser ausspülen. Wenn die Farbe immer noch an den Zähnen bzw. im Mund zu sehen ist, putzt man die Zähne nicht so gut und wenn sie einigermaßen gut runtergeflossen ist, putzt man sie gut. Bei mir war es leider nicht das beste Ergebnis und seitdem mache ich mir schon ein bisschen Sorgen, denn ich weiß ja selber dass ich die Zähne ziemlich kurz putze (maximal 30-40 Sekunden). Ich habe einfach Schwierigkeiten mit dem Zähneputzen weil das einfach total lange dauert ganze 3-5 Minuten die Zähne zu schrubben und die gleichen Bewegungen zu machen. Ich hab das Gefühl jeder kriegt es ohne Probleme hin, nur ich nicht. Und das macht mir eben ziemlich Sorgen, weil ich ja gesunde Zähne haben möchte. Ach ja und ich benutze jeden Abend (wenn ich auch die Zähne putze) Mundspülung und dieses Bürstchen (um zwischen die Zahnspange zu kommen). Fühlt vielleicht jemand so wie ich und kann mir jemand Tipps geben wie mir das Zähne putzen ein bisschen mehr Spaß machen könnte? Danke im Vorraus. P.S.: Tut mir leid für den Roman, aber ich möchte meine Fragen immer ausführlich erklären ^-^

...zur Frage

Duschgel als Alternative?

Hallo! Brauche schnell Hilfe! Kann man Duschgel als Alternative verwenden? Bitte um schnelle Antwort! Danke!!

...zur Frage

Welches Haar-gel/wax ist der beste?

Frage steht oben! Ich habe einen undercut und muss ihn hochstylen! Aber mit welchem gel/wax geht es am schnellsten und hällt am längsten ? Ist das neue von studioline #TXT gut? Hoffe um antwort! Danke im vorraus! Lg. KikikiXD

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?