Penisgröße im Alter von 20

7 Antworten

Auf die Größe im normalen Zustand kommt es überhaupt nicht an und daraus lassen sich auch keine Rückschlüsse auf die Größe ziehen, wenn dein Penis steif ist. Es wird zwischen Blut- und Fleichpenis unterschieden. Bei einem Blutpenis besteht ein ziemlich großer Unterschied zwischen "normal" und "steif". Er kann erheblich an Länge und Umfang zunehmen. Bei einem Fleischpenis ändert sich nicht sehr viel zwieschen beiden Zuständen, da er normal schon recht lang ist und bei der Versteifung sich nur aufrichtet und minimal größer wird. Sehr viele Männer haben wie du einen Blutpenis, der normal recht klein ist. Also, mach dir keine Gedanken. Auch in der Öffentlichkeit (FKK oder Sauna) brauchst du dich deswegen nicht zu schämen. Nimand weiß, wie lang und dich dein Penis wird, wenn er steif ist. Im Übrigen ist ein Mann erst mit 25 Jahren richtig ausgewachsen. Bis dahin kann auch sein Penis wachsen. Es liegen noch einige Jahre vor dir!

Was man machen kann? Versuchen sein Selbstwertgefühl nicht (wortwörtlich) aus der Penisgröße zu ziehen! Es ist unwichtig. Dann hast du eben einen Penis, der in schlaffem Zustand etwas kleiner ist. Wenn dich eine Frau deswegen auslacht, dann ist sie keine die du zur Freundin/Frau haben willst.

Ja, das ist Normal, weil nicht alle haben 20 cm Stehend :-)) muss Mann auch nicht haben, wenn deiner Stehend über 6 cm Kommt, dann reicht die Länge um eine Frau glücklich zu machen :-))

Was möchtest Du wissen?