Penatencreme brennt auf wunder Nase. Nach dem Auftragen brennts 1-2 min, dann hört es auf. Woher kommt das?

3 Antworten

Wenn Penaten auf deiner Haut brennt, kann das eigentlich nicht normal sein. Frag am besten mal in der Apotheke oder beim Arzt, woher das kommen kann. Vielleicht verträgst du einen Inhaltsstoff nicht oder hast irgendeine Hauterkrankung, der so leicht nicht beizukommen ist.

Die Wundheit ist erkältungsbedingt und Penatencreme benutzen wir schon, seit ich denken kann...

Müsste nachträglich hinzugekommen sein. Aber helfen tut sie trotzdem :D

0

versuch es mal mit Bepanthen. In Penatencreme ist Zink enthalten und das reizt wunde Stellen.

Vielleicht bist Du allergisch gegen Zink, einen Hauptinhaltsstoff von Penatencreme.

Allergien können ja nachträglich entstehen. Bisher hatte ich keine Probleme und die Haut reagiert bis auf das Brennen nicht negativ auf die Creme. Es brennt nur und ist danach leicht taub.

Auf nicht wunden Stellen brennt es nicht.

0

Was möchtest Du wissen?