passen gilette fusion klingen auf fusion proglide power

3 Antworten

Ja, Du kannst die Klingen ohne Probleme auf dem neuen Hobel benutzen. Mittlerweile scheint es so zu sein, dass die "Anschlüsse" nicht mehr so unterschiedlich gebaut werden, weil es wohl zu teuer ist. Darum kann man so gut wie jede Klinge (von der gleichen Firma, Gillette) auf den Hobel packen.

keine französischen Autos... hab bisher nur schlechte Erfahrungen damit gemacht

0

Hallo Superboehm,

deine Frage liegt zwar schon etwas zurück, aber wir bestätigen dir gerne noch mal, dass alle Fusion Klingen mit allen Fusion Rasierern verwendet werden können.

Viele Grüße
Dein Gillette Team

Ja -- egal ob mit oder ohne "Proglide" oder "Power" im Namen sind alle Fusion-Griffe und -Klingen untereinander kompatibel. Die neuen, teureren Klingen sollen wieder einmal "besser" sein. Wenn Du 'mal von dem ganzen Wahnsinn weg willst, dann schau Dir 'mal klassische Rasierhobel mit normalen flachen Rasierklingen an. Dazu keinen Dosenschaum, sondern eine gute Rasiercreme oder Rasierseife und daraus selbstgemachten Schaum mit Hilfe eines Rasierpinsels. Der Einstieg ist preiswert und an jeder Klinge sparst Du richtig Geld!

Viele weitere Infos rund um die Rasur und den Bart: siehe mein Profil

danke für die antwort aber ich muss sagen ich bin mit meinem Rasierer sehr zufrieden. ich hatte auch einmal darüber nachgedacht zur klassischen variante zu wechseln. jedoch habe ich mir angewöhnt mich morgens unter der dusche quasi blind zu rasieren was meiner meinung nach mit einer klassischen klinge recht schwierig ihne kleinere blessuren von statten gehen wird. Aber danke für den Tipp

0
@Superboehm

Muss ja nicht. Aber ich rasiere auch mit dem Hobel in der Dusche, wenn ich gar keine Zeit habe. Allerdings ist das Rasieren mit Duschgel wirklich Käse im Vergleich zu Rasierseife oder -creme -- die Rasur nach der Dusche mit selbstgemachtem Schaum wird tausendmals besser (und Wellness ist's obendrein).

0

Was möchtest Du wissen?