Paint.net - Schatten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gar nicht wahr. Um mit Paint.net was gscheides machen zu können, würd eich dir auf jeden Fall empfehlen, die Paint.net Plugins zu installieren. (Die gibts soweit ich weiß kostenlos auf Chip, wie mans installiert, einfach googlen :))

Ich glaube, dass es die waren:

http://www.chip.de/downloads/Paint.NET-PSD-Plug-in_41383756.html

Dann musst du auf Effekte -> Object -> Drop Shadow gehen. Das geht allerdings nur wenn du keinen Hintergrund hast (kannst ja einfach ne neue Ebene machen). Mit dem Effekt kann man Farbe, Blureffekt, Position des Schattens und alles einstellen. Funktioniert eigentlich bei allen Element,wie gesagt müssen sie freistehen (man muss die grauen und weißen Kästchen sehen können^^ ich weiß nicht, wie ichs anders erklären soll, sorry :D)

Wenn du keine zusätzlichen Plugins willst, verdopple die Ebene, mach bei der unteren die Helligkeit komplett weg (bis sie komplett schwarz ist), positionier sie als Schatten dann da wo du den Schatten eben haben willst und mach ggf. die Ränder unschärfer, z. B. mit Gaußscher Weichzeichner.

Ich hoffe, man konnte halbwegs verstehen, was ich gemeint habe, & ich konnt dir helfen, und viel Spaß noch mit Paint.net (Paint.net ist cool!!! :D:D) :)

Also den effekt den du mit Gimp/PhotoShop mit zweimal drücken hinbekommst kriegst du so soweit ich weiß nicht mit Paint.NET hin :) kommt auch drauf an was du paintest... es wäre aber auf jeden Fall aufwendiger :)

Was möchtest Du wissen?