olympiahalle münchen...bester platz?

2 Antworten

Stehplätze sind besser, meiner Meinung nach. Da geht es viel mehr ab und die Leute machen viel mehr mit. Ja es gibt Nachteile wie wenn man aufs Klo geht oder sich was zu trinken holt das der Platz weg ist. Aber scheiß drauf, geh daheim nochmal aufs Klo & trinken wird unterm Konzert in so einer großen Halle umsonst durchgegeben.

Aber wenn du wirklich ein guten Platz im Innenraum haben willst, und das ist meist die 1 Reihe, dann sei schon 4-3 Stunden eher da und renn dann rein und gleich in die 1 Reihe ohne davor irgendetwas anderen zu erledigen !(:

Vorteile Stehplatz Innenraum:

  • Du kannst Du Deinen Platz selber suchen, wo halt noch was frei ist, und Dich hinstellen wo Du willst / kannst und so einen Platz mit guter Sicht suchen
  • die "Stimmung" ist im Innenraum meist besser

Nachteile:

  • wenn Du weg gehst um was zu trinken zu holen oder auf's Klo gehst, kann es sein, dass Dein Platz weg ist
  • wenn Du mit mehreren Leuten gehst, kann es sein, dass ihr euch verliert
  • wenn Du eher kleiner bist, wird das mit der Sicht schwierig.

Von Sitzplätzen sind in der Olyhalle so die Bereiche E/F und R/S die besten. Du kannst bei folgendem Link schauen und in die Blöcke klicken, dann siehst Du ein Foto, wie Du aus diesem Block die Bühne siehst: http://www.muenchenticket.de/guide/tickets/mkt6/Eric+Clapton.html?mode=stageview

Was möchtest Du wissen?