Ohrwurm aus dem Kopf kriegen?

7 Antworten

Bei dem Zeug, was alle Leute zu dem Thema schreiben, bekomme ich die heftigsten Aggressionen(nicht spezifisch unter dieser Frage sondern allgemein). Jeder wiederholt nur, was er mal gehört hat, ohne sich selbst mit dem Thema auszukennen oder zu wissen, was es heißt, einen wirklich hartnäckigen Ohrwurm zu haben.

Das hat dann nichts mehr damit zu tun, dass man unterfordert ist oder das Ende des Liedes nicht richtig verarbeitet hat. Auf wen dies zutrifft, der soll gerne die billigen Tricks anwenden und Ruhe geben, aber wenn ein Teil des Unterbewusstseins es verdammt gern hat, permanent einen Ohrwurm abzuspielen, wird das zur felsenfesten Gewohnheit und dann muss man richtig durchgreifen.

Das Einzige, was bei mir nach langer, frustrierender und letztlich vergeblicher Recherche geklappt hat, war, wirklich direkt das Problem an der Wurzel zu packen und mein Gehirn dazu zu zwingen, damit aufzuhören. Also immer wieder lange Meditieren und nach und nach lernen, die eigenen Gedanken zu zügeln.

Dazu "verharre" ich immer gedanklich, stelle mir vor, ein paar Sekunden lang einfach gar nichts zu denken und das klappt dann früher oder später auch so ziemlich. Dann hab ich langsam gelernt, diesen Moment hinauszuzögern. Es kann auch klappen, wenn man sich vorstellt, dem Gedanken aus dem Weg zu gehen, also nicht daran denken, den Ohrwurm loswerden zu wollen, sondern eben an etwas anderes denken. Das erfordert leider volle Konzentration und etwas Übung, aber so eine Fähigkeit ist ziemlich grundlegend und auch in vielen anderen Situationen enorm hilfreich.

Wenn deine Ohrwürmer nicht so schlimm sind und dir das zu mühsam ist, findest du überall im Netz andere Strategien, die weniger radikal sind. Angeblich soll Zimt zu essen den Gehirnbereich beschäftigen, der für Ohrwürmer zuständig ist. Vielleicht klappt das auch, hab ich noch nicht probiert.

Liebe Grüße.

ein anderes lied hören und mitsingen... dann hast du halt nen anderen ohrwurm..... ich hatte schon manchmal tagelang einen ohrwurm... :)

Funktioniert nicht, ich komme beim Singen immer zu dem alten Lied zurück.

0

Hör das Lied nochmal an aber diesmal bis zum Ende , du hast das Lied nicht bis zum Ende angehört dein Gehirn singt dann praktisch für dich weiter hör danach ein anderes Lied an um sicher zu gehen dass es ganz weg ist :D

viel Glück

Was möchtest Du wissen?