Ohnmacht in der Schule. Müssen dann die Eltern benachrichtigt werden?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenn jemand in der Schule ohnmächtig wird müssen sofort der Rettungsdienst und die Eltern benachrichtigt werden, die Ihr Kind abholen und sofort zum Arzt gehen. Wenn das Kind allerdings bevor es umkippt Ihnen bescheid sagt sagen sie ihm es soll sich bitte auf der Stelle flach auf den Boden legen und die Füße auf einen Stuhl hochlegen. Das hilft gegen Ohnmacht. Wenn es schon ohnmächtig ist 1. die Atmung überprüfen, 2. in die stabile Seitenlage legen. Dann wird es sehr balt aufwachen. 3. nur noch warten bis der Rettungsdienst da ist.

MFG Rock

also wenn ein zeuge da ist und sagen kann was passiert ist dann kann mann denn rettungswagen holen und die eltern benachrichtigt aber wenn niemand weiss was passiert ist werden die eltern benachrichtigt und krankgemeldet Dein Nairi

natürlich wird ein rettungswagen gerufen oder denkst du,du wirst auf dem boden liegen gelassen?wenn du noch unter 18 bist werden die eltern glaube ich gleich benachrichtig sonst wohl erst im krankenhaus

Was möchtest Du wissen?