Netzteil falsch angeschlossen?

5 Antworten

Ich weiß natürlich nicht was du dir gebastelt hast - aber generell gibt es nicht viel Möglichkeiten etwas falsch zu machen beim Anschließen vom Netzeil am Mainboard.

Die Stecker können nicht falsch oder verkehrt eingesteckt werden - solange alles so gepasst hat wie es passt, hast du alles richtig gemacht.

Das Netzteil selbst kann den PC auch nicht "zerschießen" - außer du hast irgendwas gebastelt oder überbrückt. Im schlimmsten Fall kann nur zu wenig Strom ankommen - das kann Fehler produzieren, aber grundlegend kann da erstmal nichts kaputt gehen.

Ich würde eher darauf tippen, dass du bei deiner Aktion evtl. andere Kabel herausgezogen hast oder irgendwo was locker ist. Evtl. eine Karte oder vielleicht auch Arbeitsspeicher oder andere Kabel.

Hast Du den 4-Poligen 12V Anschluss links oberhalb der CPU angesteckt?

Wenn Deine Grafikkarte extra Strom benötigt, müssen an ihr (meist rechts) ein oder zwei Kabel zur Stromversorgung angeschlossen werden. Bei alten Karten sind diese 4-polig, bei neuen 6 oder 8 polig.

Falsch anschließen kann man beim Netzteil eigentlich nichts da die Stecker nirgendwo anderst passen. Wenn es am Netzteil liegt dann eher weil du etwad vergessen hast an zu schließen. Ansonsten würde ich mal nachsehen was das piepen bedeuten.

Was möchtest Du wissen?