Naruto kampfe in boruto?

3 Antworten

Also erst mal Boruto ist meiner meinung nach nicht so schlimm er hat nur sehr viele Fillerfolgen aber wenn man die einfach skipt kann er gut sein. Der Manga ist halt richtig gut. Naruto hat ab und zu auch mal stellen wo er kämpft aber halt nicht so viele.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Gucke gerne Anime

Ich sage mal... Boruto ist "gut", aber irgendwie haben die Macher größtenteils alles vergessen, was die älteren Charaktere können. Ist nicht sehr... toll

Nach dem Krieg sind in boruto nun 10 Jahre vergangen, Naruto erreicht sein Ziel und wird Hokage, Sasuke wird zum stärksten bzw. zweitstärksten Ninja und ist ständig auf geheimer Mission um die Überreste des Krieges auszulöschen. Natürlich kann Naruto keine Hauptrolle mehr spielen, Buroto schreitet nun sein Ninjaweg und die nächste Generation im Vordergrund. Wenn dir aber Naruto soweit gefällt empfehle ich dir aber trotzdem Boruto zumindest bis Folge 65 zu gucken, denn da kommt ein legendärer Kampf mit Naruto, Sasuke, die neuen Kage und Boruto (den Gegner spoiler ich lieber nicht). Es kommt viel schneller und öfter zu gewaltigen kämpfen darauf kannst du dich auf jedenfall verlassen. Außerdem ist es auch nett zu sehen wie die nächste Generation die geerbten Jutsus meistern und verbessern, während die Eltern alle mächtige Jo-Nin oder Sensei geworden sind.

Was möchtest Du wissen?