Nacktbilder der Exfreundin im Umlauf!?

30 Antworten

Hallo, wenn ihr befreundet seid, würde ich es ihr auf jeden Fall sagen! Sie hat auf jeden Fall ein Recht darauf, denn es sind immerhin Bilder von ihr, auf denen sie nackt zu sehen ist! Ist sie denn noch mit Freund (A) zusammen? Es wäre auf jeden Fall fair, es ihr mitzuteilen, denn ihr seid befreundet, da ist sowas meiner Meinung nach selbstverständlich. Zumal Freund (A) oder auch die Außenstehenden die Bilder noch weiter verbreiten können! Liebe Grüße

Du solltest nicht unnötig dir Feinde machen, aber bevor sie dich beschuldigt solltest du die Wahrheit sagen. Du musst jetzt nicht von dir aus auf sie zu gehen, aber wenn sie dich darauf anspricht sag die Wahrheit.

naja wenn die fotos schon im umlauf sind, und sie das auch weiß ...

wird sie ihn schon paar ma angesprochen haben

3
@Salomon123

@joeme wo kommst du ungefähr her?

Willst wohl die Bilder... hust :P

18

Ich finde, die Wahrheit ist immer der beste Weg, zumal nach meiner Ansicht das Hauptproblem deine Exfreundin ist. Wenn sie nicht will, dass zweifelhafte Bilder von ihr in Umlauf geraten, dann sollte sie diese nicht verschicken.

Und wenn irgendjemand, solche Bilder postet oder weiterverbreitet, dann ist das trotzdem nicht nur eine Sauerei, sondern schlicht und ergreifend ungesetzlich.

Wenn du dadurch beweisen kannst, dass du es nicht warst, solltest du es ihr sagen.

Sprich Freund A an und rede mit ihm darüber. Sonst denkt sie immer, dass du es warst.

Was möchtest Du wissen?