Musterlösung für die Beschreibung einer Topografiekarte?

1 Antwort

wenn du dich früher darum gekümmert hättest, dann hätte dir das Buch von Fritz Fezer: Karteninterpretation sicher helfen können.

Deshalb hier nur Stichworte: Maßstab benennen, Art der Geländedarstellung (Isohypsen, Äquidistanz, Schraffen, Schummerung usw.). Ausschnitt räumlich einordnen (Gradnetz, Lagebeziehungen). Höchsten und niedrigsten Punkt benennnen, Gebiet gliedern (Landschaftseinheiten), diese dann getrennt voneinander charakterisieren (z.B. Hügelland, Ebene, Hochgebirge, Talsohle, Schichtstufe usw.). Siedlungen, Verkehrswege usw. ansprechen usw. usw.

Danke dir!!

0

Was möchtest Du wissen?