muster inhaltsverzeichnis zum copy&paste?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo melovecookies,

Wenn du ein Inhaltsverzeichnis selbst formatieren willst, ist das ein wenig komplexer, weil du da sowohl die Überschriftformatvorlagen, als auch die Verzeichnisformatvorlagen verändern musst, und eine selbst definierte Liste erstellen musst.

Wie das alles funktioniert, habe ich schon einmal in dieser Frage beschrieben.

Für dich dürfte es vermutlich ausreichen, wenn du der folgenden Anleitung folgst, um ein Inhaltsverzeichnis von Word erstellen zu lassen:

  • Formatiere alle deine Überschriften, welche im Inhaltsverzeichnis auftauchen sollen, mit den Formatvorlagen Überschrift 1, Überschrift 2, Überschrift 3 usw. im Register Start.
  • Klicke dann im Register Verweise auf Inhaltsverzeichnis → Inhaltsverzeichnis einfügen...
  • Achte darauf, dass hier als Füllzeichen die Punkte (............) eingestellt sind und dass der Haken bei Seitenzahlen rechtsbündig und Seitenzahlen anzeigen gesetzt ist.

Wie das Ganze aber genau geht, zeigt dir das angehängte Video.

Als Bild habe ich dir außerdem als Muster einen Ausschnitt aus einem Inhaltsverzeichnis angehängt.

Wenn du Fragen hast, melde dich bitte.

Gruß, BerchGerch

http://www.youtube.com/watch?v=VGWGac90W-s
Muster für ein Inhaltsverzeichnis - (Computer, Informatik, Word)

OpenOffice 4.1.2 Inhaltsverzeichnis Seitenzahl änderbar?

Ich schreibe meine Jahresarbeit in Sport habe dafür OpenOffice 4.1.2 verwendet. Ich habe alles Fertig jetzt musste ich nur auf der 2. Seite des Dokumentes ein Inhaltsverzeichnis einfügen. Das Inhaltsverzeichnis zeigt an das es Auf der ". Seite steht aber die Seitenzahl muss eigentlich eins anzeigen, da die Nummerierung erst ab Seite zwei beginnt. Wie kann ich das beheben?

...zur Frage

Wieso wird mein automatisches Inhaltsverzeichnis versteckt?

Hi, ich benutze Word 2013 und bin gerade dabei, mein automatisches Inhaltsverzeichnis zu erstellen. Die Gliederungspunkte habe ich schon richtig in ihren Ebenen unterteilt und nummeriert. Im Navigationsbereich erkennt man auch die richtige Struktur. Jedoch wird kein Inhaltsverzeichnis angezeigt, sobald ich über ,,Verweiß" -> ,,Inhaltsverzeichnis" versuche, eins zu erstellen. Es wird nur die Überschrift ,,Inhaltsverzeichnis" gezeigt und noch eine geschweifte Klammer, in welcher eine Aneinanderreihung von Buchstaben und Zeichen zu finden ist. Ich würde diese Klammer ja zeigen, aber sobald man diese kopiert und einfügt, werden seltsamerweise die Gliederungspunkte angezeigt. Aber in Word wird dies aus irgendeinem Grund über die Klammer ersetzt. Kennt jemand die Problematik und kann einen Lösungsvorschlag nennen?

EDIT: Lösung gefunden: Man muss die Tastenkombination Alt + F9 ausführen.

...zur Frage

Kann man zu dem was man kopiert hat noch etwas dazu kopieren?

Wenn ich per Copy und paste etwas kopiert habe und dann noch einmal etwas kopiere ist das was ich davor kopiert habe verschwunden. Meine Frage ist ob man irgendwie zwei Sachen auch einmal kopieren kann die dann aneinander gereiht werden?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Word 2010 - Inhaltsverzeichnis - nur bei einem Punkt wird die Seitenzahl nicht richtig angezeigt

Das Inhaltsverzeichnis habe ich mit Hilfe von formatierten Überschriften erstellt, funktioniert auch problemlos. Nur bei einer Überschrift auf dritter Ebene wird die Seitenzahl direkt hinter der Überschrift im Inhaltsverzeichnis angezeigt, also so:

1.1 Einleitung.................................................1

1.2 Theoretischer Teil..................................10

1.2.1 Marketing 23

1.2.2 Produkt.................................................30

Ich habe die Überschrift schon mehrmals neu formatiert, aber das Problem besteht weiterhin. Kennt sich jemand damit aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?