Muss man denn nicht aufs WC, wenn man im Koma liegt?

11 Antworten

natürlich muß der körper ausscheiden-dafür gibt es große Pampers-solltest mal ein praktikum im pflegeheim machen

Sorry,aber das ist eine saudumme Frage.Irgendwie fühlt man sich da verarscht etwas.Mußt Du denn nicht auf Toilette wenn Du schläfst und träumst.Wirst doch sicherlich auch mal wach davon,oder gehst wenn Du grade wach bist.Die im Koma haben am Bett einen Beutel und daran ist der Katheter angeschlossen.Hört sich dumm an,ist aber so.

Also aus eigener Erfahrung eines Langzeitkomas, kann ich Dir nur bestätigen .... man ist komplett verschlaucht und mit allem an Beitel angeschlossen ..... gruss

Auf wc ja nur eben weniger da der Körper einen Selbstschutz besitzt der praktisch einspringt. Katheter wird gesetzt.

Ich denke auch das man einen Katheter hat !

Was möchtest Du wissen?