Muhende Müllermilch Flasche finden?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist lt. Müller eine sehr aufwändige Technik die sie nicht verraten wollen. Ich denke mal das ist ein kleines, abgedichtetes Modul mit mini-lautsprecher wie man sie von "Happy-Birthday" spielenden Grußkarten kennt. Auf jeden Fall soll ein lautes deutliches "Muuh" rauskommen und das geht meiner Meinung nach nicht anders zu machen.

Eine offizielle Beschreibung gibt es seitens Müllermilch nicht: „WIE das „Muuh“ in die Flasche kommt, bleibt unser gut gehütetes Geheimnis“, sagt Ute Schubert, Marketingleitung bei der Molkerei Müller.

Es ist gut denkbar, dass es bei den kleinen Plastikflaschen genauso funktioniert, wie bei den Happy Birthday spielenden Klappkarten. Ich würde darauf tippen, dass sich unter dem Verschluss ein kleiner Hohlraum befindet, in dem ein Soundmodul verbaut ist. Dieses besteht aus einem Mini-Speicher, einem Lautsprecher und einer Batterie. Ich nehme an, zwischen Flaschenhals und Deckel sitzt ein winziger Schalter.

Ich füge dir ein Video hinzu, in dem jemand ausführlich die Funktionsweise solch eines Soundmoduls für Grußkarten erklärt. Das für die Müllermilchflaschen wird deutlich kleiner sein und kein Mikrofon haben, aber ähnlich funktionieren.

https://www.youtube.com/watch?v=hmvQxXvdh4g

Diese Muuh-Dinger gibt es wirklich. Mein Vater hatte eines in seiner Müllermilch. Leider hat er in der Aufregung nur das Muuhende Ding behalten und die Flasche weggeworfen. Nach Anfrage bei MM, ob er trotzdem die Chance auf einen Gewinn hat, wurden wir enttäuscht. Der Deckel ist wichtig wegen des Gewinncodes. Laut Teilnahmebedingungen wurden die Muuh-Dinger aber per Zufall "verteilt"..... hmmm....

Und was war das muhende ding?

0

Was möchtest Du wissen?