Motivationsschreiben - bitte durchlesen und korrigieren bzw. verbessern.

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Schreiben kannst Du so senden, nur der Absatz "Nach vielen verschiedenen Berufe die ich anfangs Jahr bis Sommer 2012 ausprobiert habe, war leider nichts darunter, was zu mir passte" stört mich etwas. "Nach der Rückkunft aus den USA habe ich kurzfriste Arbeien angenommen, die jedoch leider nicht meinen Vorstellungen entsprachen". Das zeigt, dass Du arbeistwillig bist und bevor Du zu Hauses sitzt, lieber etwas gemacht hast das Dir nicht so zusagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zwergmilch
08.03.2014, 14:52

Genau dieser Satz hat mich auch etwas gestört. Doch das ganze Jahr 2012 habe ich nichts anderes getan als nur etwas "gejobbt" .. Jene Sachen ausprobiert die halt nicht so mein Ding waren.

Ich habe mal Dein Satz übernommen und werde es mal versuchen.

Vielen Dank !

0

Sehr geehrte Frau Huwyler,

in Ihrer Stellenanzeige las ich, dass sie ein kleines dynamisches Team sind und einen Praktikanten suchen, der den anspruchsvollen Alltag ohne grosse Probleme meistert. Ich bin Detailhandelsfachmann EFZ Beratung/Textil und habe im Sommer 2011 meine Lehre bei einem kleineren Fachgeschäft in der Stadt Zürich abgeschlossen. Im Anschluss daran konnte ich für drei Monate im Rahmen eines Sprachaufenthaltes in den USA mein Englisch verbessern. Nach der Rückkunft aus den USA habe ich kurzfristige Arbeiten angenommen, die jedoch nicht meinen Vorstellungen entsprachen. Der Besuch der Handelsschule 2012 – 2013 zeigte mir, dass es genau das ist, wonach ich suchte. Ich arbeite gerne am Computer und der Kontakt mit Kunden kommt meinen Neigungen und Fähigkeiten entgegen. Zurzeit arbeite ich in ungekündigter Stelle als Modeberater im XY an der Bahnhofstrasse. Tagtäglich habe ich es mit Kunden zu tun und weiß, wie man korrekt und höflich mit ihnen umgeht. Nun möchte ich meine Kenntnisse und Erfahrungen bei Ihnen in der Firma anwenden und viel Neues dazu lernen. Ab dem 1 Juli wäre ich einsatzbereit.

Ich danke Ihnen für eine wohlwollende Prüfung meiner Bewerbung und freue mich auf ein weiterführendes Gespräch.

Mit freundlichem Gruß, xxx

Anlagen: Lebenslauf, Arbeitszeugnis, Bürofachdiplom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?