Morgen Klassenfahrt. Habe aber eine Grippe bekommen! Was tun?

5 Antworten

Bleib zu Hause. Wenn du versichert bist, dann werden die Kosten zumindest größten Teils zurückbezahlt - also sollte auch for deine Mum in Ordnung gehen :)

Meiner Mutter geht es nicht ums Geld. Es geht darum, dass ich aus den Haus gehen soll und was erleben soll. Sie will mich nicht los werden, aber sie will das ich was "erlebe" und halt spaß habe. Aber mit spaß wird das wohl nix

0

Deine Mutter will sicherlich nicht, dass Du mitgehst! Sie ruft morgen ganz einfach in der Schule an, oder schreibt eine E-Mail.
Du solltest Dich gut ausruhen :)
Viel Tee und Bettzeit sollen sehr gut gegen sowas sein.
Gute Besserung

Bleibe so lange zuhause, bis du dich wieder gesund fühlst. Dann kannst du ja vielleicht noch nachreisen. Es bringt dir nichts, wenn du jetzt gehst und nachher noch kränker nach Hause kommst, als du gegangen bist.

Danke! Aber meine Mutter will garantiert, dass ich mitgehe! "Es ist ja nur eine kleine Grippe" und nachreisen geht schlecht, die Fahrt dauert 10 Stunden und ich glaube nicht, dass mein Vater Lust drauf hätte, mich dahin zu fahren.

0

Bleib einfach Zuhause. Ne Klassenfahrt macht mit Grippe keinen Spaß. Gute Besserung. ;-)

Aber meine Mutter will bestimmt, dass ich mitgehe :/

0
@namenlose14

Mach ihr klar vor Augen, wie krank du bist. Sie wird dich sicher nicht extrem krank auf eine Klassenfahrt schicken. 

0

Bitte bleib daheim. Überdenke deine Situation: Warum sollten die anderen denn auch noch angesteckt werden!

Ja, ich will ja auch zuhause bleiben aber meine Mutter wird das bestimmt nicht zu lassen :(

0

Was möchtest Du wissen?