Mögt ihr Jungs es wenn man den Hoden beim Blasen leckt?

18 Antworten

Ja, das ist sehr schön, wenn die Frau einen Hoden ganz in den Mund nimmt und mit Lippen und Zunge bearbeitet und dann zum anderen Hoden wechselt. Aber zu dem ganzen Spiel gehört natürlich auch dazu, daß sie den harten Schwanz und besonders die sehr lustvolle Eichel liebevoll mit ihren Lippen und ihrer Zunge umspielt um ihn dann in ihren Mund zu nehmen und ihn zu liebkosen, bis es zum Orgasmus kommt und sich das Sperma in ihren Mund ergießt, aber nur, wenn sie das auch mag, sonst spritzt er ihr irgendwo hin, wo sie es auch gerne mag, vielleicht auf die Brüste, auf den Bauch oder (nur wenige mögen das) ins Gesicht.

Auf jeden Fall eine sehr lustvolle Variante. Zungenspiele auf der prallen Eichel in Verbindung mit intensiven Fingern auf der Penisspitze befinden sich für mich in jedem Fall in der gleichen Liga.

Es sollte eig immer dazu gehören....gerne auch bis nach hinten hin und den Übergang nicht ver.

Viel Spucke ist auch ziemlich geil, wenn man es richtig macht.

Achja und ist auch nicht Schlimm wenn er öfters mal Tief geht 😜😏

Woher ich das weiß:Hobby

Zeitgleich bekommst du das nicht hin. Es sei denn, du hast eine seeeeeehr lange und dünne Zunge.

ist sicher angenehm für die meisten Männer.
aber auch der Bereich zwischen Hoden und After ist sehr Lustempfindlich.

Was möchtest Du wissen?