mittlerweile jede Nacht an Samenerguss warum?

4 Antworten

Hallo Twixxer00,

Feuchte Träume sind ja, gerade in der Jugend, recht normal. Allerdings ist es schon ziemlich ungewöhnlich, dass man diese jede Nacht hat.

Vielleicht solltest du dich einfach mal abends vorm Schlafen gehen selbst befriedigen. Zwar kann es dann immer noch zu feuchten Träumen kommen, aber diese sollten dann schon deutlich seltener vorkommen.

LG Sascha

Seit drei Wochen jede Nacht ... klingt etwas unglaubwürdig.

Gelegentlich mal ohne eigenhändige Mithilfe ist ja noch normal, aber nicht ständig über Wochen hin. Wenn das anhält, solltest du mal zu einem Arzt gehen. Ansonsten schüttle dir vor dem Zubettgehen einen von der Palme.

1

Es ist schon jede nacht am anfang war es viel aber irgendwie wird es weniger...Aber es nervt wenn ich bei freunden schlafen will hab ich immer die angst das es da auch passiert deswegen habe ich schon manche planungen absagen müssen...



0

Abpumpen.. Hand anlegen, 5 gegen Willi, Die Kokosnuss von der Palme wedeln... Das hilft dagegen.

Vor feuchten Träume Sex?

Ich (M) hatte noch keinen Samenerguss. Was passiert nun wenn ich mit einer Freundin Schlafe? Wird sie Schwanger

...zur Frage

Ich bin fast 17 und hatte meinen samenerguss noch nicht! Wichse fast täglich und kann nicht aufhören

Hallo, ich bin in einem monat 17 jahre alt und habe ein problem! Seit rund 2 einhalb jahren masturbiere ich fast täglich obwohl ich meinen ersten samenerguss, den man für gewöhnlich über nacht und mit ca 14 jahren bekommt noch nicht! Außerdem habe ich kaum körperbeharung, was vermutlich mit dem oben genannten problem zusammenhängt! Ich kann das masturbieren einfach nicht sein lassen und das beschäftigt mich sehr, aber ich trau mich auch nicht mit jemandem darüber zu sprechen. Dazu kommt, dass ich extrem angst habe, dass ich keinen samenerguss mehr bekommen werde, warum ich diese angst habe weiß ich nicht. Ich will das einfach hinter mich bringen und zwar bald!

...zur Frage

Wie fühlt sich ein "Feuchter traum" an?

Hallo zusammen

Heute in der erweiterten Berufsschule hatten wir Sexualkunderepetition. Dort hatten wir auch über die "Feuchten Träume" bei männern diskutiert. Nun meine Frage: wenn ein Mann eine längere zeit keinen Samenerguss mehr hatte und einenFeuchten traum in der Nacht erlebt, fühlt er sich dann am morgen "erleichtert" oder immer noch wie vor den Traum ??

Ich weis ist eine komische Frage, ich hoffe dennoch dass ihr mir ein paar Antworten geben könnt.

Danke im voraus

...zur Frage

Samenerguss verhindern?

Ich will keinen Samenerguss haben und will, das mein sperma in meinen Hoden bleibt, doch spätesten in der 4 Nacht bekomme ich einen feuchten Traum und dan fließt es automatisch. Wie kann ich das verhindern?

...zur Frage

Schmerzende Rippen in der Nacht?

Hallo,

ich habe seit ca 5 Monaten in der Nacht höllische Rrippenschmerzen.

Nach ca 4 Stunden liegen beginnen meine Schmerzen und ich weiß nicht mehr wie ich liegen soll. Tagsüber verschwindet diese Schmerz. Ich habe schon einen totalen Schlafmangel.

Ich war schon im Krankenhaus, die haben beim Röngten nichts auffälliges gefunden. Mittlerweile weiß ich nicht mehr weiter.

Lg

...zur Frage

Kein Samenerguss mit 14,5?

Hi ich bin 14 und hatte noch nicht meinen ersten Feuchten Traum, hatte Alerdings auch noch keinen Samenerguss beim Mastrubieren, ist das normal ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?