Mittelohrentzündung,was wenn wasser ins ohr kommt?

6 Antworten

Da passiert so schnell nichts weiter. Leg dich dann auf diese Seite, sodass das Wasser wieder heraus fließen kann.

du kannst ja mal bitte dein Arzt fragen. wie du dich jetzt verhalten sollst.

otovowen bei wasser hinter dem trommelfell (Mittelohrentzündung)?

Guten Tag, ich habe eine Mittelohrentzündung und dabei Wasser hinter dem Trommelfell. Ich habe/hatte einen Virus der so gut wie weg ist. Ich war am Donnerstag (gestern) beim HNO- Arzt und der hat mir olynth nasenspray + otovowen verschrieben. Jetzt zur meiner Frage, wie lange dauert es bis das Wasser voll abgebaut wurde? Wie viel mal am Tag soll ich jeweils beide Arzneimittel konsumieren? (Reicht es 3x am Tag, jede 6-8 stunden?). Kann man noch was zusätzlich einnehmen um der Mittelohrentzündung was gutes zu tun? Ich trinke pro tag ca. 1.5-2 liter.

Danke im vorraus!

...zur Frage

Chronische Mittelohrentzündung,oder nicht?

Hab ein Rauschen im Ohr und höre auf einem Ohr nicht sehr gut. War auch beim HNO,der meinte es wäre eine stinknormale Mittelohrentzündung,doch als ich dann auf den Begriff chronische Mittelohrentzündung und auf die Symptome einer chronischen Mittelohrentzündung gestoßen bin,standen da genau die gleichen Symptome,die ich habe obwohl mein Arzt mir gesagt hat das es nix besonders schlimmes sei... Bin nun etwas verunsichert... Und noch eine frage,wann darf ich wieder sport machen,denn eigentlich fühle ich mich relativ fit,hab kaum noch schmerzen und es kommt auch kaum noch flüssigkeit aus meinen ohr,das einzige ist halt die hörminderung.😔

...zur Frage

Wasser im Ohr trotz Mittelohrentzündung Hilfe!

Hey, habe seit ein paar Tagen Mandelentzündung, aber zu meisten Teil wieder weg, nur bekomme ich jetzt Mittelohrentzündung und Husten.. Heute habe ich ausversehen beim Duschen Wasser im Ohr bekommen, ist das mit einer Mittelohrentzündung schlimm?

...zur Frage

Frage zu Amoxicillin 1000mg

Hallo Leute ich habe wegen meiner Mittelohrentzündung das Antibiotikum Amoxicillin 1000mg von meinem Arzt verschrieben bekommen. Das sind ja Filmtabletten. Ich wollte mal fragen ob man die auch im Wasser auflösen kann weil ich nämlich echt ein Problem damit habe diese Riesendinger zu schlucken. Darf man sie jetzt auflösen oder nicht????

LG VGriffin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?