Mit gimp die schrift entfernen aus dem bild?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die eleganteste Lösung wäre "inhaltssensitives Füllen"... dann markiert man den Bereich, der verschwinden soll und den Rest macht das Programm. Hat nur nicht jede Bildbearbeitung diese Funktion.

Funktioniert je nach Programm und Ausgangsbild mäßig bis sehr gut. Bei GIMP gibt es ein Plugin - heißt afaik "Resynthesizer" - der macht genau das... ich weiß aber nicht, wie gut das Teil funktioniert....

Die Alternative wäre Klonstempel, aber das ist je nach Bild mühsam und man wird es auch wahrscheinlich nachher noch sehen....

Wenn alle Stricke reißen sollten, versuche ich mich mal dran....

Im Anhang mal ein Beispiel, wo es perfekt funktioniert hat...

 - (Gimp, bild bearbeiten)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie mit jedem anderen Bildbearbeitungsprogramm auch:

Indem du die Schrift sorgfältig mit passenden Farben und/oder Hintergrundelementen überdeckst.

Es sei denn, es ist eine Bilddatei in einem Format, das von gimp verstanden wird und dass Ebenen hat, wobei dann der Text in einer eigenen Ebene liegt. Aber ich gehe mal davon aus, dass dies nicht der Fall sein dürfte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?