Mit Gesundheitskarte ins Kino?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wohl eher nicht, da eine Krankenkassenkarte keinen Ausweis ersetzt. Aber fragen kannst du ja, kostet nix. Hast du evtl. einen Schülerausweis? Ansonsten: Lasse dir rechtzeitig einen Personalausweis machen, dann hast du keine Probleme mehr damit ;-)

Wenn du einen Reisepass hast kannst du den auch vorlegen. Aber du solltest zusehen, dass du dir langsam einen Personalausweis zulegst :)

Mit 16 keinen Ausweis? Das ist ein Verstoss gegen die Ausweispflicht.

Die eGK ist kein Ausweisersatz, Du kannst es nur probieren. Du solltest Dich allerdings nicht wundern oder ärgern, wenn es nicht funktioniert.

Orr bin erstmal 16 geworden ;)

0

das ist durchaus möglich

Das kann dir niemand versprechen. Normalerweise werden nur amtliche Dokumente und der Schülerausweis anerkannt.

Was möchtest Du wissen?